Programm & Ausstellungen

In unserem veränderten Weltbild ist das Verständnis der Kunst zum Menschen auch verändert
– oder war es umgekehrt?!

Palacio Neptuno

JUSTMAD 2021

Emerging Contemporary Art Fair, Madrid (ES)

Bild: Booth offspace | galerie panoptikum. – JUSTMAD 2021, Palacio Neptuno, Madrid (ES)

Endlich kann es wieder losgehen! COVID-19 hat als Spiel- und
Kunstverderber richtig gute Arbeit gemacht. Der ganze Kunst- und Kultursektor wurde in einen quasi „Winterschlaf“ versetzt, der unser aller Leben ärmer machte. Dieses Jahr 2021 scheint es bergauf zu gehen und wir freuen uns, auch dieses Mal dabei zu sein und einen Teil dazu beizutragen, den angestauten Hunger nach Kunst zu stillen.

Teilnehmende Künstler: Edin Mustafic (AUT), Bernhard L. Müller (AUT) & Yves G. Noir (BRD)

> Website: JUSTMAD

Palacio de Cibeles

Art Madrid 2020

Contemporary Art Fair, Madrid (ES)

Bild: Impressionen ART MADRID 2020, Palacio de Cibeles

Nach wochenlangen Vorbereitungen haben wir es geschafft, unsere Kunstwerke fristgerecht einzupacken, alle Formalitäten zu erledigen und uns auf den Weg nach Madrid zu machen. Die ART WEEK mit ihren hochkarätigen Messen wie der ARCO, der ART MADRID oder der JUSTMAD hat sich zu einem Fixpunkt in unserem Kalender etabliert. Schon bei der ersten Teilnahme an der JUSTMAD (X-Edition) im Jahr 2019 waren wir begeistert von der Stadt, den Menschen und den vielen internationalen Galerien, mit denen wir in Berührung gekommen sind.

Teilnehmender Künstler: Edin Mustafic (Klagenfurt)

Dieses Jahr – 2020 – nahmen wir an der außergewöhlichen ART MADRID Kunstmesse teil. Die Location „Palacio de Cibeles“ im Zentrum von Madrid ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Seit 2007 ist es der Sitz der Madrider Stadtverwaltung. Während der ART WEEK verwandelt sich dieser wunderschöne Ort mit seiner überdachten Glaskuppel, die einen nur noch staunen läßt, zu einem Ort der kulturellen und künstlerischen Begegnungen. Wir freuen uns sehr ein Teil der ART MADRID 2020 gewesen zu sein.

> Website: ART MADRID

Palacio Neptuno

JUSTMAD X 2019

Emerging Contemporary Art Fair, Madrid (ES)

Bild: Booth offspace | galerie panoptikum. – JUSTMAD X, Palacio Neptuno, Madrid (ES)

Wir sind zum ersten Mal dabei. Unsere offspace Galerie hat es geschafft, sich unter die vielen tollen zeitgenössischen Galerien der JUSTMAD ART FAIR in Madrid (ES) zu mischen. Wir freuen uns sehr auf unsere erste (internationale) Kunstmesse.

Teilnehmende Künstler: Edin Mustafic (Klagenfurt), Bernhard L. Müller (Salzburg) & Michael Bachhofer (Wien)

> Website: JUSTMAD

offspace | galerie panoptikum.

Fotosalon 2019

Jeden ersten Freitag im Monat findet unser Fotosalon statt!

Jeden ersten Freitag im Monat öffneten wir unsere Galerietüren und zeigten uns von der „anderen“ Seite – behind the scenes! Unvorbereitet, authentisch & real! Für alle BesucherInnen, KünstlerInnen und MenschInnen war die Galerie und deren Infrastruktur frei zugänglich. Die Öffnungszeiten waren von 10:00 – 22:00 Uhr. Ein gemeinsames „Abhängen“ im Zeichen der Kunst mit vielen tollen Bekanntschaften, Gesprächen und Diskussionen!

Art & Education

Kunst macht Schule 2018

Projekt in Zusammenarbeit mit der Gemeinde & VS Moosdorf, OÖ

Kunst macht Schule, 2018 - offspace | galerie panoptikum. Gilgenberg aW, Austria

Foto: KUNST MACHT SCHULE, Ausstellung, Gilgenberg a.W. 2018

Gemeinde Moosdorf: Bürgermeister Manfred Emersberger
VS Moosdorf: Fr. Direktor Wanitschka
Projektleitung: Patricia Mustafic
Projektteam: Fr. Specht (4.Klasse), Annette Cesari, Edin Mustafic (offspace).

„Kultur ist das größte nationalökonomische Paradoxon: sie ist nicht bilanzfähig und trägt langfristig Zinsen“ (Prof. Dr. Friedrich Achleitner, OÖ).

Wir stürzten uns in die transdisziplinäre Kunst-, Kultur- und Bildungsoffensive „Kunst macht Schule“! Wir riefen mit der Volksschule in Moosdorf das Projekt „Kunst macht Schule“ ins Leben. In Anlehnung an das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung wollten wir gemeinsam diesen transdisziplinären Ansatz in der Pädagogik aufgreifen und unsere Rolle als Kunst- und Kulturvermittler in der Gesellschaft wahrnehmen und alternative Wege in der Kultur- und Bildungspolitik gehen. Unterstützt wurden wir von Herrn Bürgermeister Manfred Emersberger, den Wirtschaftstreibenden der Gemeinde Moosdorf (OÖ), regionalen KünstlerInnen und engagierten Kunstfreunden. Das Projekt fand im Winter 2018 mit den Kindern der 4. Klasse Volksschule Moosdorf statt.

Die Kinder tauchten in die Welt der Fotografie und Künste ein. Dabei ließen sie in dem Workshop einzigartige Kunstwerke entstehen. Die Ergebnisse dieser kreativen Bemühungen wurden von den Kindern selbst in einer eigenen Fotografie-Ausstellung hier bei uns in der Galerie präsentiert.